Thorwald Beck
Geschrieben von Ralf am Februar 07 2008 14:25:15
Thorwald Beck, ist am 20.01.2008 verstorben.


Ein großer Pianist, Arrangeur und Komponist ist nach schwerem Leiden von uns gegangen.
Thorwald Beck, der über 30 Jahre Jahre Pianist Nr.1 der sagenumwobenen Gisela May war, hatte im Rheinland wenig Fans.
Er wollte das im letzten Jahr ändern. Dreimal hatten wir einen Auftritt als Solopianist im Zikkurat geplant und immer wieder kam sein Leiden dazwischen. Trotzdem kam Thor zu mir nach Vlatten und einige wenige konnten seinem Spiel lauschen, derweil er den Flügel im Zikkurat ausprobierte. Selbst im neuerbautem Hotel in Euskirchen, konnte man jeden Nachmittag ein ganz anders Piano hören, denn der Thor saß dran. Und man spendete reichlich Beifall unbekannter Weise. Es hat ihm gut gefallen hier im Rheinland sagte er mir, er müsse nochmal ins Krankenhaus und dann käme er zurück. Ich solle schon mal wieder mit dem Kontabass üben.
Der Thor kam nicht wieder. Seine Frau Babsy hat mir die Nachricht übermittellt: Ne, ick will nicht mehr. Hat er gesagt. Ich glaube ,er wird auch bald der Lieblingspianist vom lieben Gott und die Lady möge ihm verzeihen.
Tschüß Thor, Dein Franki.

Erweiterte News