Wollny Artconcepte
News Search:
Startseite · Downloads · Diskussionsforum · Artikel · WebLinksJuni 23 2017 03:52:19
Navigation
Startseite
Artconcepte
TTT
TTT
History of TTT Deutsch
History of TTT English
The New TTT
TTT & M.Lüpertz
Discographie
Vlatten
Vlatten
Hotel Bilder
Hotelbilder Diashow
Galerie Ring
Grafik
Zikkurat
Die Zikkurat
Künstler im Zikkurat
Ante Milas
Frank Wollny
Frank Wollny
Musiker
Haus Schönblick
Pferde in Heimbach
Grafik Arbeiten
Acryl Arbeiten
Skulpturen
Biografie

Anfahrt
Kontakt
Downloads
FAQ
Diskussionsforum
Artikel
WebLinks
Suche
Fotogalerie

Presseberichte
Foto einsenden
Impressum
Die Zikkurat


Die Kultur- und Freizeitfabrik „Zikkurat“ ist ein multifunktionales Zentrum für Unterhaltung, Kultur und Gastlichkeit. Das Ambiente der ursprünglichen Steinzeugfabrik von 1882 ist einmalig. Die wuchtigen Ziegelsteinkomplexe und die hochragenden Schornsteine erinnern an den Zauber alter babylonischer Tempeltürme. Deshalb gab der Fabrikant und Visionär Johann Josef Wolf dem Komplex auch den Namen dieser archaischen Bauwerke: „Zikkurat“. Man schrieb das Jahr 1994, und Wolf stand vor der schwierigen Entscheidung, die alte Steinzeugfabrik „platt zu machen“ – oder mit neuen Inhalten zu füllen.

Johann Josef Wolf, Fabrikant alter Schule, aber auch Kunst- und Musikliebhaber, entschloss sich, bis auf eine kleinere Keramikmanufaktur, die erlesene Kacheln brennt, völlig neue Dinge zu produzieren. Ihm schwebte eine Symbiose zwischen Kunst, Kultur und einer bunten Palette von Unternehmen der Service- und Freizeitbranche vor. Ateliers, Konzert- und Ausstellungsräume sollten einziehen, gastronomische Betriebe, solche der Fitness- und Wellness-Branche, aber auch Agenturen, Handwerker, Shops und Manufakturen. Schritt für Schritt wurde aus Johann Josef Wolfs Vision Realität.

In der Kultur- und Freizeitfabrik „Zikkurat“, seit 1994 ein multifunktionales Zentrum für Unterhaltung, Kultur und Gastlichkeit, gibt es viele Einrichtungen. Die „Ton-Fabrik“ ist nicht nur Diskothek, sondern eine der größten Veranstaltungsarenen der Region. Erst im Sommer 2004 öffnete die „Eifel-Therme-Zikkurat“, das moderne Bad mit ganz besonderem Flair. Fitness und Wellness stehen auch in der „Sportwelt Schäfer“ im Mittelpunkt. In die idyllische, denkmalgeschützte Fabrikantenvilla aus dem 19. Jahrhundert ist mit dem Restaurant „La Fornace“ („Der Brennofen“) gehobene italienische Küche eingezogen. Außerdem gibt es einen Biergarten, Einkaufsmöglichkeiten von Sportartikeln über Kunst und Kunsthandwerkliches bis hin zu Kaminöfen.

Vor kurzem wurde der erste Nordic-Walking-Park der Region mit Start und Ziel an der „Zikkurat“ eröffnet. Es gibt zahlreiche Übernachtungs- und Wandermöglichkeiten in der Umgebung. Und direkt vor der „Haustür“ beginnt die grandiose Naturkulisse des Nationalparks Eifel. Die „Zikkurat“ hat ihren Besuchern viel zu bieten – für Körper und Geist. Hingehen, selbst sehen, erleben!


Homepage Zikkurat
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Letzer Artikel
Bad Reichenhall
Universität Mozarteu...
Virtuoser Jazz in de...
2. Quatschstunde
»TTT« PROJEKT + MARK...
Übersicht Events
Umfrage
Es wurde noch keine Umfrage erstellt...
Newsletter
Nur für Mitglieder
Frank Wollny & Buero und PC Service Copyright © 2006
Powered by PHP-Fusion © 2003-2006 - Aztec Theme by: PHP-Fusion Themes